Vierter EM-Titel in Serie für die Schweden

Vierter EM-Titel in Serie für die Schweden
Die Curler aus Schottland und Schweden teilen sich die Gold- und die Silbermedaillen des EM-Turniers gleichmässig auf, nachdem die Schottinnen um Eve Muirhead ihren Final gegen die Schwedinnen gewonnen haben.
Gewinnen die Männer um Niklas Edin die vierte EM in Serie.

http://www.fm1today.ch/wer-soll-gegen-barnetta-und-co-antreten/626466

http://www.fm1today.ch/wer-soll-gegen-barnetta-und-co-antreten/626466

FM1Today veranstaltet im Vorfeld der Curling-EM am 16. November 2017 ein Promi-Spiel. Stimme jetzt ab, wer gegen Tranquillo Barnetta, Julie Zogg, Selina Büchel und Jonas Schneider spielen darf!

Curling Halle Weinfelden mit neuem Web-Auftritt

Curling Halle Weinfelden mit neuem Web-Auftritt

Willkommen in unserer schönen Curlinghalle! Nach einer umfassenden Renovation präsentiert sich unsere 3-Rink-Halle hell und freundlich; die Garderobenanlagen sind grosszügig und sauber. Eine hervorragende Eisqualität, professionell aufbereitet durch den Eismeister Mike Herd und Fredy Witzig, …

10th European Senior Invitation Curling Championships 2017

CC Thurgau auf Curling Reise in Schottland.
Das Team Switzerland mit Chantal Forrer, Liliane Huwyler, Usi Miller und Monika Lutz haben sich im Internationalen Turnier durchgesetzt!
Einen sensationeller Erfolg für unsere Damen am ESICC 2017.

CC Thurgau gratuliert dem Damen zum Turnier Sieg! Herzliche Gratulation.

https://www.curl-greenacres.com/
https://www.curl-greenacres.com/esicc-2017-gallery/

#curling #cc-thurgau

Warum es nicht zum Turnier Sieg gereicht hat.

Die Erfahrung zeigt, dass an einem Turnier jedes End und jeder Stein am Schluss in der Endabrechnung zählt. Dies gilt besonders an Turnieren die über 4 Runden gespielt werden. Zur letzten Runde hatten drei Teams mit der maximalen Punktzahl die Final-Runde erreicht. Wer zu diesem Zeitpunkt um den Turniersieg spielen möchte ist um jedes End bemüht.
Am Ende hat es dem CC Thurgau mit der maximalen Punktzahl aber mit einem End und ein paar Steinen weniger nicht zum Turniersieg gereicht.

CC Thurgau gratuliert dem Thurgauer Team Pascal Junker, Martin Dihrik, Hans Engler mit Unterstützung aus dem CC Sitter Christine Kobelt zum 2. Schlussrang.

http://results.curling-stgallen.ch/17_18/kanne/index.html

#curling #cc-thurgau